Sonntag, 6. März 2011

Gestern und heute wurde fleißig gestrickt

Nachdem am Mittwoch meine Strickfreundin Silke und ich beschlossen haben, dass wir beide die Socken "Antarktis" aus dem Verena-Heft "In 80 Socken um die Welt Teil 2" stricken wollen und ich noch nach einer passenden Wolle gesucht habe, fiel mir (wie durch Zufall) dieser wunderschöne - von der Birgit (Stricklilly) handgefärbte Strang - genau zur richtigen Zeit in die Hände.


Nachdem ich gestern noch ein bißchen Büroarbeit erledigt hatte, durfte dieser Strang gewickelt und angestrickt werden:


Und da ich heute den ganzen Nachmittag am Balkon in der Sonne verbracht habe, ist der erste Socken gewachsen, gewachsen und gewachsen. Ich muss allerdings auch sagen, dass das Muster super zu stricken ist und die Wolle nur so flutscht.


Kommentare:

  1. Toll!!! Wolle und Muster passen perfekt zusammen. Ich war heute auch fleißig ;-)) Wobei? Beim Einkaufen! Es war Stoffmarkt in Potsdam!!! Bilder folgen in Kürze auf meinem Blog!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hast du jetzt ne Strickmaschine?? ;-))

    Sieht toll aus!! Und die Wolle mustert eigentlich auch ganz schön....

    GLG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Carmen,

    mensch du warst ja echt fleissig, sieht super aus!

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Carmen !

    Wow, da hast Du wohl auch den Strickturbo eingeschaltet, was ?!!?
    Sieht super aus !

    Liebe Grüße

    Silke

    AntwortenLöschen
  5. oh, ganz toll schauts schon aus!!! ich muss für den nächsten winter auch socken stricken.....hab aber noch zeit.

    liebe grüße. sania

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Liebe Grüße Carmen