Sonntag, 4. Januar 2015

Winterliches Apfel-Orangen-Bananen-Crumble


Wie das duftet .....

Nachdem ich in der letzten Woche bei einer lieben Spinnfreundin ein super leckeres Crumble gegessen habe, kam diese Kalorienbombe auch heute bei uns in den Ofen.

Zutaten mit Kalorienangabe (ohne Gewähr):

1 Banane (160 Gramm geschält) - 150 kal
2 geschälte Äpfel (200 Gramm entkernt und geschält) - 108 kal
1 Orange (230 Gramm geschält) - 97 kal
100 Gramm Sonnenblumenmargarine - 720 kal
170 Gramm Weizenvollkornmehl - 513 kal
90 Gramm brauner Rohzucker - 356 kal
1 Prise Zimt 
Gesamt: 1944 kal

Die Orange gibt dem ansonsten doch recht süßen Crumble einen leicht herben Geschmack. Wer das nicht mag, sollte auf die Orange als Zutat verzichten. 

Toppen kann man den Kalorienbedarf noch (und dadurch wird's natürlich noch leckerer), wenn man Vanilleeis oder Vanillesoße dazu reicht. Zum Glück hätten ich beides nicht im Haus - lach. 

Ich habe die obige Menge für 2 Personen gemacht. 
Nachdem ich "meine" Hälfte gegessen hatte, war ich pappsatt. So hab ich noch was für Morgen ;-)



Kommentare:

  1. das hört sich lecker an udn so was habe ich noch nicht gegessen oder gemacht!
    Werde ich mir mal merken!
    Danke für das Rezept!
    Ich wünsche dir eine tolle Woche im neuen Januar 2015!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Klingt lägga! Speichere ich mir mal ab!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Liebe Grüße Carmen