Donnerstag, 1. Januar 2015

Ein frohes Neues Blogger-Jahr 2015 / To-Do-Liste / Projektbüchlein

Hoffentlich seid ihr alle genau so gut ins Neue Jahr reingekommen wie wir.

ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN EIN JAHR MIT GANZ VIEL GESUNDHEIT, GLÜCK UND ZUFRIEDENHEIT !!!

Meine Frage - die mich schon seit längerem beschäftigt - ist:

Wird 2015 für mich wieder ein Blogger-Jahr?

In der letzten Zeit war es hier ja seeeehr ruhig. Ich weiß. Zum Bloggen hatte ich keine Lust/Zeit und es sind so viele tolle andere Blogeinträge an mir vorbei gegangen. Seid mir bitte nicht böse...

Aber in der letzten Zeit kribbelt es mir wieder in den Fingern und ich hoffe, dass das nun auch anhält. 

In diesem Sinne lege ich gleich mal los:


Seit einiger Zeit führe ich eine tägliche To-Do-Liste um das Gefühl zu haben, dass ich täglich was schaffe. Auf diese Liste kommen morgens früh alle Tätigkeiten, die ich an diesem Tag schaffen will. Egal ob im Büro oder Privat. Bloß nicht die Liste zu voll packen. Denn mir fällt tagsüber immer noch was ein. 

Alles was länger dauert als 2 Minuten wird aufgeschrieben. Alles Kürzere wird sofort erledigt. 

So habe ich den Kopf frei und denke nicht immer "das musst du noch machen und das auch noch ..."

Ihr glaubt gar nicht, wie gut es tut, erledigte Aufgaben zu streichen. So sieht Frau auch, dass sie was geschafft hat. 

Für 2015 habe ich mir einen hübschen Kalender gekauft, den ich als meine To-Do-Liste benutze. 


Außerdem gibt es dieses Jahr einen weiteren sehr hübschen Kalender, der in meinen Privaträumen bleibt. Sprich: dieser wird als Projektbüchlein genutzt. 

Hierin werden meine kreativen Projekte verewigt. Das Büchlein dient als Gedächtnisstütze, Reihenzähler und Informationsheft rund ums Stricken, Spinnen und Nähen.

Vielleicht werden auch einige "Küchenprojekte" als Leckereien darin wiederfinden. 


Die Büchlein werde ich auf jeden Fall führen (damit habe ich ja schon in 2014 angefangen) und mit dem Bloggen klappt es auch - ganz bestimmt. 

Kommentare:

  1. Ich würde mich ja riesig freuen wieder öfter von dir zu lesen. Also los. 2015 ist gut wieder ins Bloggerleben einzusteigen!

    Alles Gute für dich!
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carmen
    ein gutes Neujahr wünsche ich dir und gutes bloggen wünsche ich dir und deine Liste die du gut hin bekommst im neuen Jahr!
    Ich habe zwei links bei deinem Kommentar runter gesetzt zum nachbacken
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine gute Idee, die to-do-liste zu führen.
    Ich hab mir vorgenommen, mir -wie seit Jahren- diesen Kalender mit Spiralbindung zu kaufen, in dem so schöne Naturzeichnungen sind. Da trage ich all meine Termine ein und führe in so halbwegs als Tagebuch, d.h. kleine Erlebnisse werden eingetragen etc.
    Bei mir hat sich auch eine Bloggermüdigkeit eingeschlichen, aber ich hoffe auch, in diesem Jahr wieder loslegen zu können.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Liebe Grüße Carmen